Blasenentzündung

Blasenentzündung Symptome

Blasenentzündungen sind schmerzhaft und unangenehm. Eine Blasenentzündung zeigt sich durch Symptome wie Brennen beim Urinieren, Schmerzen im Unterbauch, vermehrter Harndrang und Probleme beim Aufhalten des Urins. Treten Fieber sowie Flanken- und Rückenschmerzen auf, besteht Verdacht auf eine Nieren- bzw. Nierenbeckenentzündung. Frauen leiden öfters unter Blasenentzündungen wie Männer. Dies hat zwei Gründe: die weibliche Harnröhre endet nahe am Darmausgang, somit gelangen Bakterien schneller in die Harnröhre. Auch ist der die Weibliche Harnröhre kürzer als die des Mannes. Treten Bakterien in die Harnröhre eines Mannes ein, werden diese meist auf ihrem Weg hinauf durch Urinieren ausgespühlt.

Eine Blasenentzündung wird mit Antibiotika behandelt. Weiter soll viel Flüssigkeit getrunken werden, um den Entzündungsherd herauszuspülen. Die Symptome einer Harnröhrenentzündung können jedoch auch auf eine Chlamydieninfektion hinweisen! Hier bietet unter anderem ein Chlamydien-Selbsttest erste Hilfe.

Der Chlamydien Schnelltest der Marke cyclotest

Chlamydien Test CyclotestDer Chlamydien Schnelltest der Marke cyclotest ist für die Selbstkontrolle von Frauen bezüglich einer möglichen Chlamydien-Infektion geeignet.

Mit dem Chlamydien Schnelltest der Marke cyclotest können Sie schnell, zuverlässig und diskret herausfinden, ob Sie an Chlamydien erkrnakt sind. Wird eine Chlamydien-Infektion frühzeitig erkannt, kann sie vollkommen geheilt werden.

Erfahren Sie hier mehr über das Produkt!